Die ersten beiden Tage der 1. BAUMIT Stahlstadtopen Tennisoutlettrophy sind nun schon Geschichte. Und es hat sich einiges getan auf den Courts des ATSV. Hier einige Highlights.

Im Herren ITN 2,5 Bewerb kennen wir schon den ersten Halbfinalisten - Stefan Windbacher hat sich gestern im Viertelfinale gegen den Ternitz Elmar Jakusch mit 4:6, 6:2, 6:4 durchgesetzt. Damit gibt es aus Ternitzer Sicht nur noch einen Hoffnungsträger - Harald Steger steigt heute um 18:30 Uhr gegen den an 4 gesetzten Jakob Schabauer in den Bewerb ein. Weiters spielen heute um 16 Uhr der Topgesetzte Andi Szabados gegen Jürgen Raninger und um 17 Uhr der an 2 gesetzten Markus Kallinger gegen Michi Faustmann. Im letzten Viertelfinale wartet Michael Schuster auf den Sieger aus Schabauer vs. Steger.

Beim Herren ITN 5,0 Bewerb stehen alle Viertelfinali fest. Heute um 17 Uhr spielen in der oberen Rasterhäfte der Topgesetzte Alex Varga gegen Markus Franta und der an 3 gesetzte Benjamin Stangl kämpft gegen den 14-jährigen Wiener Paul Henke um den Halbfinaleinzug. Im unteren Raster stoppte Christoph Garherr den Überraschungsmann Otto Gstir und kämpft am Freitag gegen Alfred Wenzl ums Halbfinale. Eine faustdicke Überraschung hatte der ATSV Spieler Reinhard Suttner gestern parat - er schaltete in der Night Session den an 2 gesetzten Rainer Hendling aus um kämpft am Freitag gegen Lukas Scheibenreif um das Halbfinale. 

AUch bei den Damen sind wir teilweise schon im Halbfinale - hier spielen in der oberen Häflte die Topgesetzte Hannah Mosbacher gegen die Überraschungssiegerin Anja Dinhobl (sie hat Julia Stickler, die Nummer 3 aus dem Bewerb genommen) und in der unteren Hälfte steht Jessica Cagan im Halbfinale. Die Gegnerin wird aus dem Dreiergespann Babsi Binder (Nummer 4) bzw. Christina Hofer und Hannah Pascher ermittelt.

Im Herren Doppel werden heute und morgen die Halbfinalisten ermittelt. Die Spiele lauten Patrick Hecher/Gerald Birnbauer (Nummer 1) gegen Markus Franta und Michi Faustmann, weiters Jürgen Karall/Siegfrid Luger (Nummer 4) gegen Franz Martin Past, Jürgen Raninger/Stefan Windbacher (Nummer 3) gegen Roman Schwarz und Michael Schuster und zuletzt noch Andi Szabados/Alex Varga (Nummer 2) gegen den Sieger des Spiels Hohaus/Steiner vs. Gasteiner/Wenzl.

Im Damen Soppel findet heute noch ein letztes Spiel statt. Im Round Robin System haben bisher Uschi Mosbacher/Patricia Kallinger einen Sieg gegen Babsi Binder/Sophia Hohaus errungen. Binder/Hohaus haben zvor gegen Hofer/Hofer gewonnen. Das letzte Spiel zwischen Mosbacher/Kallinger und Hofer/Hofer findet heute um 17 Uhr statt. 

Im Mixed Doppel kennen wir schon ein Halbfinale - Andi Szabados/Hannah Mosbacher (Numemr 1) kämpfen heute gegen Babsi Binder/Gerlad Birnbaus um 19 Uhr um den Finaleinzug und die Nummer 2, Patrick Hecher/Julia Stickler warten auf den Sieger der Spiels Hofer/Franta gegen Cagan/Cagan. 

Wir freuen uns schon auf das Verschwinden des Regens und auf einen spannenden Turniertag.

Fotos Tag 1

Fotos Tag 2

   

Kommende Events  

   

Unsere Sponsoren  

   

Wetter  

 
   

Downloads  

   
   
© by Gerhard RUHS (Based on ALLROUNDER)